Royals am Wochenende doppelt gefordert

Der Sommermonat Juli beginnt für die Rüsselsheim Royals mit zwei Paukenschlägen. Auf die königlichen Puckjäger warten am kommenden Wochenende gleich zwei Spiele.

Zwei schwere Spiele warten an diesem Wochenende auf Stürmer Johannes Roßnagel und den RRSC: Foto: Swoboda
Zwei schwere Spiele warten an diesem Wochenende auf Stürmer Johannes Roßnagel und den RRSC: Foto: Swoboda

An diesem Wochenende haben die Rüsselsheim Royals einiges vor sich: Das zweite Heimspiel in der Oberliga des IHD-Spielbetriebs steht an. Nach insgesamt drei Auswärtsspielen in Folge darf der RRSC an diesem Wochenende endlich wieder am heimischen Sommerdamm ran. Im Royals-Dome geht es am späten Samstagnachmittag (01.07.2017) gegen die erste Mannschaft der Pinguine Baunatal. Bully ist um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

 

Zeit zur Regeneration werden die Opelstädter nach ihrem Heimspiel nur kurz haben. Wahrscheinlich wird auch die Ausrüstung noch nicht getrocknet sein, wenn es nur einen Tag später heißt, die Hockeytasche zu packen und sich auf den Weg gen Frankfurt zu machen. Am Sonntagabend (02.07.2017) steht am Rebstockgelände das Duell mit den Frankfurt Mainprimaten an. Die Partie wird um 18.00 Uhr angepfiffen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0