Royals starten in die Saisonvorbereitung

Rüsselsheim Royals
Stefan Hellmich (Mitte) und seine Teamkollegen müssen auch 2017 wieder gegen die Nordhessen Hornets ran. Foto: Swo

Die Tage werden länger, es wird wieder wärmer, alle Zeichen stehen auf Frühling. Das ist genau der richtige Zeitpunkt, um die angestaubten Inlineskates auf Hochglanz zu polieren, die roten Hockeypucks aus dem Schrank zu holen und die Winterpause für beendet zu erklären.

 

In dieser Woche fällt in Rüsselsheim der Startschuss in die Spielzeit 2017. »The Boys are back in town« heißt es am kommenden Mittwoch (15.03.2017). Pünktlich um 19.00 Uhr bittet Trainer Janik Schwedler seine Teamkameraden zur ersten offiziellen Trainingseinheit am altehrwürdigen Sommerdamm.

 

 

Vorfreude ist spürbar

 

Schon jetzt geht in Rüsselsheim die Oberliga-Euphorie um. Seit Februar treffen sich mehr als ein halbes Dutzend Spieler zu gemeinsamen Trainingseinheiten am Sommerdamm. Das für diese Jahreszeit halbwegs beständige Wetter macht es möglich. Kraft- und Ausdauertraining stehen dabei im Vordergrund. Zur Belohnung gibt es zum Abschluss eine Partie Hockey. Tim Bornhausen, Jan Balgar, Lutz Teisler oder Benjamin Groß, um nur einige der Protagonisten zu nennen, haben bereits das Training aufgenommen und sind mit Feuereifer bei der Sache. Gemeinsam mit der von Stefan Swoboda geleiteten Winter-Gruppe kommen da schon einige Leute zusammen.

 

Im April geht es los

 

Kein Wunder, dass schon zu diesem frühen Zeitpunkt reges Treiben am Sommerdamm herrscht. Schließlich dürfte es die Saisonvorbereitung in sich haben. Das Ziel ist klar: Es gilt, den Royals-Jahrgang 2017 fit für das hessische Inlinehockey-Oberhaus zu machen. Bis April haben die Jungs mit der Krone auf der Brust Zeit, um sich auf die Herausforderungen in der Oberliga vorzubereiten. Dann geht es endlich los. Voraussichtlich steigt das erste Spiel am 09.04.2017. In Nordhessen müssen die Royals gegen die Hornets ran. Mitte Mai (13.05.2017) präsentieren sich »die Königlichen« erstmals am heimischen Sommerdamm: Gegner sind erneut die Nordhessen Hornets. Bully ist um 17.00 Uhr.

 

Gegner für Freundschaftsspiele gesucht

 

In der Saisonvorbereitung wollen die Royals auch das eine oder andere Freundschaftsspiel austragen. Aktuell sucht der RRSC nach Gegnern. Wer Lust hat, uns am Sommerdamm einen Besuch abzustatten oder den RRSC-Tross zu sich einladen will, kann sich jederzeit bei uns melden. Wir freuen uns auf euch. Hier könnt ihr mit uns in Verbindung treten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0